Reinigung der Air-Flow: Fotos vor und nach, Bewertungen

Weiß lächeln unterstreicht die äußere Attraktivität seines Besitzers. Aber auch die professionelle Zahnaufhellung nicht nur nicht jeder leisten kann, sondern hat auch eine Reihe von Kontraindikationen, die negativen Folgen für die Gesundheit. Eine Alternative ist die Reinigung mit Air-Flow. Heute kann ein solches Verfahren anbieten wie die privaten Kliniken und öffentlichen Gesundheitseinrichtungen. Was ist eine solche Manipulation, wie Sie effektiv und sicher ist, beschreiben wir in diesem Artikel.

Kalmus Reinigung flou

Was ist Zahnreinigung mit der Methode Air-Flow?

Trotz der innovative Titel, das Verfahren selbst ist ziemlich einfach und erfordern keine Besondere professionelle Ausrüstung und Materialien. Tatsächlich ist die Reinigung mit Air-Flow ist eine Methode zur Beseitigung von Plaque mit Hilfe von gerichteten Hochdruck-strahle der Luft und des Wassers mit der Soda. Manchmal verwenden die Kristalle von Kalzium in abrasiven Substanzen. Ein solcher Füllstoff Lösung reinigt schonend den Zahnschmelz, ist aber teurer, daher wird selten verwendet. Ein spezielles Gerät Air-Flow sprühen die Mischung auf die Zahnreihe, die Zerstörung der Ablagerungen auch in unzugänglichen für andere Reinigungsmethoden stellen (zwischen den Zähnen, auf dem Zahnfleisch). Darüber hinaus erfolgt die schonende Polieren von Zahnschmelz, «weiche» Aufhellung um 1-2 Töne durch die Beseitigung der Plaque und Ablagerungen.

In der Zahnmedizin ist diese Methode nicht gehören weder zu den chemischen Verfahren zur Reinigung der Zähne (so wie die chemischen Bestandteile nicht angewendet werden), noch zu den mechanischen (wie im Laufe des Verfahrens es keinen direkten Kontakt mit dem Instrument). Reinigung der Air-Flow gehört zu den zusätzlichen Methoden der Mundpflege.

Abgerundet wird das Verfahren der Durcharbeitung des Gebisses speziellen Pasten mit einem weichen rotierenden Bürsten. Somit entfernt die Reste von zahnbelag, Plaque. Einige Kliniken bieten Patienten decken Zahnschmelz zahnärztlicher Lack zum fixieren Sie das Ergebnis der professionellen Reinigung.

Die Dauer des Verfahrens beträgt 15 bis 40 Minuten (je nach Ausgangszustand des Gebisses).

Ob die Prozedur schmerzhaft Zahnreinigung Air-Flow?

Die Prozedur ist absolut schmerzlos. Obwohl einige Beschwerden während der Reinigung noch markiert. Trotz der Verwendung einer speziellen Absaugung, gewissermassen sputter-Gerät Flüssigkeit der Patient schluckt. Obwohl die Lösung aromatisieren Zitronengeschmack, er ist jedoch nicht für den internen Gebrauch. Darüber hinaus Soda reizt die Schleimhaut der Mundhöhle — bei manchen Patienten erscheint das brennen im Mund direkt in den Prozess der Reinigung und nach dem Eingriff gibt es trockene und Soda Plaque im Mund und auf den Lippen. Die Lösung kann bei Verschlucken zu provozieren Sodbrennen, Verdauungsstörungen.

Indikationen für die Behandlung

Professionelle Zahnreinigung Air-Flow-Test als selbstständiges Verfahren zur Pflege von Zähnen, und zwar gilt für die Verhinderung der Bildung von zahnbelag Steine und stabilen Plaque, als auch als vorbereitende Arbeit vor der zahnärztlichen Implantologie, Bleaching oder dem Einbau der Prothese.

Experten empfehlen eine solche Hygienemaßnahmen zweimal im Jahr, vor allem für Menschen, die konsumieren Lebensmittel, Farbstoffe Zahnschmelz (Kaffee, starken Tee, Säfte), sowie Raucher.

Indikationen für die Reinigung

Indikationen für die folgende Prozedur:

  • Die Entstehung von Plaque und leichten zahnbelag (eine Prävention von Krankheiten wie Karies und Parodontitis).
  • Die Pigmentierung der Zähne.
  • Das Problem der überbelegung der Zähne (zu nahe beieinander). Bei einem solchen Problem andere Reinigungsmethoden der Raum zwischen den Zähnen wird unwirksam.
  • Die geplante Aufhebung der breket-Systeme.
  • Die bevorstehende Chemische Bleaching, Dental Implantation oder Prothetik.

Vorteile

Professionelle Zahnreinigung Air-Flow hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Arten von hygienischen Verfahren, einschließlich Ultraschall-Behandlung Schmelz:

  • schmerzfreie Prozedur;
  • kein mechanischer Kontakt mit dem Gerät, das führt oft zur Beschädigung des Zahnes (also Air-Flow empfehlen Patienten mit chirurgischen Implantaten);
  • die Möglichkeit zur Bearbeitung unzugänglicher Bereiche;
  • Effizienz (das Ergebnis fällt nach der ersten Prozedur);
  • Ungiftigkeit der Lösung;
  • die Anreicherung des Zahnschmelzes Fluorid.

Gegenanzeigen

Trotz der Sicherheit die Durchführung einer solchen Zahnreinigung, gibt es Kontraindikationen für die Abhaltung. Nicht führen Sie das Verfahren der Air-Flow unter solchen Bedingungen, wie:

  • Parodontitis (Reinigung auslösen können, die Zahnfleischbluten, Entzündungen, Schwellungen).
  • Das Vorhandensein eines großen Volumens von zahnbelag (nicht zurechtkommen mit mehreren tiefen Ablagerungen Reinigung des Air-Flow). Foto vor dem Eingriff, der folgende, zeigt, in welchem Ausgangszustand des Gebisses Verfahren wirksam wird.
  • Bronchitis und Asthma, andere Erkrankungen der Atemwege sind eine direkte Kontraindikation für die Reinigung der Zähne auf diese Weise.
  • Menschen, denen es zugewiesen ist salzfrei Diät, auch nicht eine solche Hygienemaßnahmen.
  • Patienten, die allergisch auf Zitrusfrüchte, nicht zu empfehlen, Air-Flow.
  • Mit Sorgfalt Verfahren wird schwangere und stillende Frauen.
vor und nach

Das Ergebnis der Reinigung

Das Ergebnis hygienische Reinigung des Gebisses Methode Air-Flow ist sofort sichtbar nach dem Eingriff:

  • beseitigt Ablagerungen von Zahnstein und Plaque;
  • die Zähne aufgehellt durch Verunreinigungen zu entfernen;
  • gebiss Glanz erwirbt infolge des schliffes.

Auf dem Foto unten können Sie sehen, wie wirksam ist die Reinigung mit Air Flow. Vor und nach dem Eingriff die Zähne ganz anders Aussehen.

Empfehlung

Um die Wirkung der Reinigung der Air-Flow, Experten raten zu den folgenden Empfehlungen Folgen:

  1. Innerhalb von 3 Stunden nach dem Eingriff nicht Essen, das kann den Zahnschmelz zu färben (rote Beete, Säfte, Kaffee, etc.).
  2. Rauchen muss auch für ein paar Stunden zu unterlassen.
  3. Wenn das geplante weitere Chemische Zahnaufhellung, dann kann ein solches Verfahren durchzuführen, nicht früher, als durch 2 eine Woche nach dem Air-Flow.

Air-Flow (Reinigung): die Rezensionen der Patienten

Trotz der Einfachheit der Prozedur der Zahnreinigung mit der Methode Air-Flow, gibt es gemischte Kritiken über diese zahnärztliche Manipulation. Meistens negative Meinungen entstehen infolge der ungenügenden Informiertheit der Patienten über das Wesen eines solchen Verfahrens. Nämlich: die Menschen erwarten eine sofortige spürbare Aufhellung des Zahnschmelzes. In der Tat, wie oben erläutert, Air-Flow nur entfernt Plaque, Schmutz, Steine, Rückgabe der Patient Natürliche ursprüngliche Farbe der Zähne.

So oft Bewertungen, in denen die Patienten bemerken die Unwirksamkeit einer solchen Reinigung. Auch Besucher Zahnarztpraxis weisen auf unangenehme Empfindungen während des Zähneputzen, brennen in der Mundhöhle. Wie behaupten Patienten, die Empfindlichkeit der Zähne, erscheint Zahnfleischbluten, nachdem die durchgeführt wurde Air-Flow (Reinigung).

Bewertungen

Positive Bewertungen zeigen, dass ein solches Verfahren ist ein effektiver Weg der Prävention von Erkrankungen des Gebisses. Darüber hinaus gibt es eine deutliche Reinigung des Zahnschmelzes, die Beseitigung der Steine.

Reinigung der Air-Flow — effektive hygienische Verfahren, welche die Pflege der Zähne. Solche zusätzliche Reinigung des Zahnschmelzes reduziert das Risiko von Zahnerkrankungen und hat eine ästhetische Wirkung.

08.10.2018