Zahnaufhellung zu Hause — 5+ Möglichkeiten, die beweisen, dass es möglich ist

Die Natürliche Farbe der Zähne kann von weiß bis gelblich, aber, unabhängig von der ursprünglichen Farbe, die Zähne können obscurent oder ändern Sie die Farbe für eine Reihe von Gründen.

Farbänderungen können mehrere Typen: oberflächlich, durchdringend oder altersbedingten.

Materielle änderungen entstehen durch den Verzehr von Produkten, die färben die oberste Schicht des Zahnschmelzes.

Dies kann ein Tee oder Kaffee, Schokolade oder Produkte, die intensiv mit synthetischen Farbstoffen gefärbt.

Sehr oft in der Zusammensetzung solcher Produkte gibt es Komponenten, die nicht einfach färben von Emaille, sondern auch dazu beitragen, die Bildung von Mikrorissen in Ihr, die auch Einfluss auf den Farbton der Zahnoberfläche. lächeln</1_img>

Durchdringende Veränderung in der Farbe des Zahnschmelzes entstehen aufgrund der längeren Kontakt der Zähne mit Substanzen, die fähig sind, zu zerstören und zu färben Emaille.

Das häufigste Beispiel dieser Variante — die Verdunkelung des Zahnschmelzes bei Rauchern.

Altersbedingte Veränderungen, wie Sie sich vorstellen können, — das Ergebnis der Einflüsse aller oben genannten Faktoren, Plus die Natürliche Fluktuation Zahnschmelz im Laufe des Lebens.

 

Es sollte bemerkt werden, dass altersbedingte Veränderungen nicht im Zusammenhang mit einem bestimmten Alter — erhalten Sie bei jemandem in seinem Alter, und jemand — in Jungen Jahren.

Alles hängt vom lebensstil, der genetischen Veranlagung, der Häufigkeit und Gründlichkeit der Mundhygiene.

 

Ist es gefährlich, Zähne bleichen?

Man kann nicht sagen, dass es absolut sicher und atraumatic Methode zur Aufhellung der Zähne.

Übrigens ist es durchaus erklärbar, denn die angesammelten Plaque auf der Oberfläche müssen erweichen und entfernen, was bedeutet, dass die Aktion wirklich wirksame Zusammensetzung wollen oder nicht besitzen sollte, wenigstens in einem gewissen Ausmaß aggressiven Eigenschaften.

Es gibt eine Kategorie von Menschen, für die das bleichen kontraindiziert.

In Erster Linie ist es Patienten mit:

  1. extenuantibus Email
  2. Karies
  3. Unverträglichkeit oder überempfindlichkeit gegen Substanzen, die während des Verfahrens verwendet werden
  4. Erhöhte Empfindlichkeit der Zähne
  5. Mit Plomben auf den sichtbaren Bereichen des Zahns (oder nach Aufhellung Füllungen ausgewechselt werden müssen hellere, damit Sie nicht opponitur mit dem Rest der Zähne)

Schwierigkeiten entstehen oft nicht von der Prozedur des bleichens und von falschen Handlungen des Menschen nach Ihr.

Es ist wichtig zu erinnern, dass die Email zwar dauerhaft pflegebedürftig.

bleichen</2_img>

Und wenn Sie möchten, um Ihre Gesundheit und weiß für eine lange Zeit, die Auswirkungen von aggressiven färbenden Substanzen (Tabak, Kaffee, Tee, saure Fruchtsäfte) sollten Sie minimieren, ganz ausschließen und es ist besser.

Die besten Rezepte für die Home-Bleaching-ohne Schaden für den Zahnschmelz

Apropos Home-Zahnaufhellung, wir meinen das Verfahren der Aufhellung des Zahnschmelzes, da das Bleaching — ist die Wirkung auf die Zähne aggressiven Substanzen, die nicht nur die änderung der Farbe des Zahnschmelzes, sondern auch beschädigen.

Aufhellung der Prozess des atraumatic, völlig sicher und wirkt sich nur auf die Oberfläche der Zähne.

Natürlich, dramatisch ändern Sie den Ton in dem Fall mit hausgemachten Methoden nicht funktionieren, aber der Wert solcher Methoden in einem anderen, nämlich in einem schonende Wirkung.

Aber wenn Sie sicher sind, dass Ihre Zähne in der Regel gesund und ohne defekte Füllungen, können Sie versuchen, aufhellen Email selbst.

Beachten Sie, dass die Wirkung ist schrittweise und bei weitem nicht so hell, wie nach medizinischen Verfahren.

Dichte Schicht veralteten Plaque Volksmedizin kaum in der Lage zu meistern.

Kein Vertrauen in Nachrichten mit Fotos in den Foren, die über Zahnaufhellung zu Hause ohne Schaden für den Zahnschmelz auf einmal auf ein paar Nuancen — das ist unmöglich.

Die Wirkung wird schrittweise aufhellen und der Zahnschmelz wird nur um 1-2 Töne.

Methode Neumyvakina

Nach Anleitung eines bekannten Professors, der erforderlich ist, um einen halben Teelöffel Backpulver und mischen Sie es mit 15 Tropfen Wasserstoffperoxid und 2-3 Tropfen Zitronensaft.

Diese Mischung wird empfohlen, wischen Sie die Zähne und das Zahnfleisch.

Laut Aussage von Neumyvakina, die Zusammensetzung hat disinfecting, vulnus sanitatem und obshcheozdorovitel'noy-Effekt.

Doch nach der Analyse der Zusammensetzung, leicht zu verstehen, dass alle Stoffe drin, die ziemlich aggressiv wirken auf den Zahnschmelz, und die Verwendung solcher Verfahren muss mit Vorsicht verwendet werden.

Zitronensaft</3_img>

Im Netz trifft man viele Kommentare über die Rezepte mit Backpulver, die über Zahnaufhellung zu Hause ohne Schaden für den Zahnschmelz.

Die meisten von Ihnen übertreiben die Wirkung von Natron bleichen, denn seine wichtigste Aktion — abrasive.

Das heißt Sie einfach Poloniae Zahnoberfläche, entfernen Plaque. Natürlich, die Zähne danach heller, aber nicht dramatisch.

Whitening Zahnpasta und Zahnbürste

Diejenigen, die nicht wollen, um mit dem Kochen der Bestände, kann es ratsam kaufen spezielle Mittel für das bleichen der Zähne zu Hause, ohne Schaden für den Zahnschmelz und die Zähne in Form von Pasten oder gelen.

Vor Benutzung unbedingt überprüfen, wie oft man Sie benutzen kann, da solche Mittel eine erhöhte Abrasivität, und sind nicht für den Einsatz jeden Tag.

Auch eine gute Option kann die Verwendung dealba Zahnbürsten.

Solche Bürsten am häufigsten sind Gumminoppen, die den zahn gut gereinigt oder haben die in der Zusammensetzung der chemischen Elemente, die erweichen Plaque.

Allerdings benutzen diese Bürsten ständig oder sehr aktiv ist nicht notwendig — die Gefahr einer Beschädigung der Emaille ist sehr hoch.

Chemische Reinigung Streifen und mundschutz

Was sind die Mittel für chemisches bleichen zu Hause?

Dieser mundschutz mit Gel-Füllung oder Streifen, die auf die Zähne aufgetragen.

Die aktiven chemischen Bestandteile dieser Medikamente hellt den Zahnschmelz ziemlich effektiv, aber es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass solche Mittel wählen müssen nur mit Ihrem Zahnarzt.

Unabhängige Nutzung kann mehr Schaden als nützen.

Richtig Aufhellung Streifen sind in der Lage, geben ein ausgezeichnetes Ergebnis — davon Zeugen die zahlreichen Bewertungen der Menschen, die versucht sich auf diese Methode des Home Bleaching Zahnschmelz.

Chemische Methode</4_img>

Ideal — Kontaktieren Sie Ihren Zahnarzt mit der bitte, Sie bilden für Sie eine persönliche albentes Kapu und deutlich zu malen Zeitplan für seine Verwendung.

Nur so können Sie minimieren das Risiko von negativen Nebenwirkungen.

Kohle Whitening

Die Kohle ist oft Bestandteil von Zahnpasten, ja und thematischen Foren voll von berichten darüber, wie gut wirkt das zerkleinerte Aktivkohle auf der Schmelz.

Verwenden Kohle in einfach bleichen — Maische mehrere Tabletten herkömmlicher Aktivkohle und, indem das resultierende Pulver auf die Zahnbürste (auch auf Finger), reiben Sie es in die Oberfläche des Zahnes und Poliert.

Tatsächlich Experten beziehen sich auf die «carbo» Methode skeptisch, da man die wirklich beeindruckende Ergebnisse in kurzer Zeit kann es nicht.

Allerdings ist diese Methode leicht nennen kann, ist führend in der Sicherheit. Zahnaufhellung zu Hause mit Kohle geht wirklich ohne Schaden für den Zahnschmelz. Natürlich, wenn Sie nicht mißbrauchen und nicht reiben die Zähne Kohle-Paste für eine halbe Stunde jeden Tag.

Honig-Salz-Mischung

Mischen Sie Honig und Salz bis zum Zustand des Breis, eine Zusammensetzung auf die Zähne und sanft massaging 2-3 Minuten. Dann dieaccende intus stupam Mund mit Wasser und extergimus Zähne mit einem Wattebausch getaucht in einer Lösung von Wasserstoffperoxid.

Teebaumöl

Ätherisches Teebaumöl — eine weitere einfache und sichere Methode der Zahnaufhellung. Verwenden Sie es nach der regulären Reinigung, einfach auftragend an der Fessel ein paar Tropfen öl und rieb es in die Zähne und das Zahnfleisch. Wie für jedes andere Verfahren ist die empfohlene Frequenz, die Sie nicht überschreiten sollten — die Verwendung von öl nicht mehr als 2 mal pro Woche.

Zitrone

Zitronenschale wird für die Aufhellung sehr einfach — mit einem Stück Zitronenschale massaging Zähne 2-3 Minuten, und dann lassen Sie es für 3-4 Minuten und dieaccende intus stupam Mund mit Wasser eine angenehme Temperatur. Wiederholen Sie dies jeden Tag für eine Woche.

 

Neben Spezialwerkzeugen, es gibt Produkte, die fähig sind, ein wenig bleichen Zahnschmelz bei regelmäßiger Anwendung. In Erster Linie ist es die äpfel, Zitrone, Erdbeere und Erdbeere. Nützlich für die Zähne wird auch gekochte Maiskolben, rohe Karotten, стеблевой Sellerie und andere saftige und Feste Gemüse. In der modernen Zahnmedizin gibt es viele schmerzlose Möglichkeiten, Zähne in Ordnung bringen

 

Medizinische Möglichkeiten, für das bleichen des Zahnschmelzes

Wenn Sie entschlossen sind, die Vorteile von medizinischen Verfahren, um die Zähne aufzuhellen, sorgfältig Wägen Sie alle Argumente wie «für» und «wider». Denn solche Verfahren können eine Ursache für die Probleme mit den Zähnen — überempfindlichkeit, Ausdünnung und brüchige Zahnschmelz, die Notwendigkeit, ständig wiederholen bleichbehandlungen. Auch machen Sie sich bereit für ein Verbot der Verwendung von hell gefärbten Lebensmittel oder Flüssigkeiten, sonst wird Ihr lächeln kann nicht weiß sein, und, zum Beispiel, orange wie Orangensaft, die Sie lieben. Für das bleichen des Zahnschmelzes Zahnärzte verwenden Ultraschall-Reinigung, Bleaching konzentrierte Lösungen von Säuren oder Wasserstoffperoxid, mechanisch mit einer Mischung aus Luft, Wasser und Reinigungsmitteln Pulvers unter Druck gesetzt und sogar ein Laser-Bleaching. Beträchtliche Popularität genießt Verfahren photobleaching —Politur der Zähne mit anschließender Beschichtung mit speziellen fluorinating Schutzlack für die Zähne. Richtig wählen Sie die beste Methode der Zahnaufhellung für Sie kann nur der Zahnarzt. Ich werde Sie nutzen die einfachste, effiziente und völlig sichere Methode der Zahnaufhellung zu Hause —putzen Sie Ihre Zähne und Zunge zweimal täglich.

06.08.2018