Zahnreinigung Ultraschall: vor-und Nachteile

Regelmäßige Mundhygiene ist eine wichtige Voraussetzung für gesunde und schöne Zähne, das Zahnfleisch. Leider sind zu Hause schwer zu entfernen fester Zahnstein oder gelbe Plakette, gebildete Monaten. Deshalb sind Männer Anfang interessieren, was es ist «FESSELN der Zahnreinigung», die wichtigsten vor-und Nachteile, Kontraindikationen und Besonderheiten der Pflege nach dem Eingriff.

Zahnreinigung Ultraschall

Das Wesen des Verfahrens

Chaotische Ernährung und das Vorhandensein von schädlichen Gewohnheiten (Konsum von Alkohol und Kaffee, Rauchen, etc.) führt oft zur Bildung dieser Plaque, die schwer zu reinigen mit einer Zahnbürste und sogar hochwertige teure Zahnpasta. Irgendwelche mechanische Methoden, reinigen Sie den Stein vergeblich, und die Verwendung von chemischen Methoden kann ernsthaft zerstören den Zahnschmelz, führen zur Zerstörung des Zahns und überempfindlichkeit.

Als Alternative zu überkommenen Verfahren steht Ultraschallreinigung – eine relativ sichere, aber wirklich effektive Methode zur Reinigung der Zähne von jeder Pigmentierung und Ablagerungen.

Also, um die weißen Zähne und gesundes Aussehen gilt das Gerät – Ultraschall-Skyler. Er führt spezielle BINDUNGEN Wellen, die ohne Hindernisse fallen auf die Oberfläche von Zahnschmelz und stschischtschajut Plaque unterschiedlichem Grad der Dichte. Unter der Zahnarzt jeden Patienten individuell passt die Tiefe, die Frequenz und die Amplitude der Wellen, was erzielt die beste Wirkung bei minimalem Trauma des Zahnschmelzes. Stoffe, die nicht auf die Einwirkung der Wellen geschlagen hat, bleiben unversehrt, das heißt das Verfahren kann als lokale.

Diese zahnärztliche Dienstleistung schmerzfrei. Aber manchmal während der Reinigung der Zähne mit Ultraschall verwenden, Lokalanästhesie, vor allem wenn es um die Ablagerungen unter dem Zahnfleisch.

Dauer des Verfahrens in der Regel nicht mehr als 1 Stunde.

Nach der Veranstaltung der Patient physisch spürt die Reinheit und Glätte der Zähne, sieht Sie Ihren genau polierten Kasten und leicht gebleichte, glatte Oberfläche. Nur nicht zu verwechseln mit Bleaching dieses Verfahren, das wirkt auf den Zahnschmelz und kann es zu einer kleinen Beschädigung.

Übrigens, ULTRASCHALL-Reinigung dient nicht nur als hygienische oder präventive Methode. Manchmal es ist nötig, um die besonders schwierigen Plomben oder renovierten Abteilungen des Zahnes. Es steht auch eine ausgezeichnete Prophylaxe der Entwicklung der Karies.

Moderne Technologien FESSELN Reinigung

Ultraschallreinigung

Um detailliert zu verstehen, was es ist «Ultraschallreinigung der Zähne» sollten Komplex gehörenden Verfahren:

  1. Mit dem scaler zahn gereinigt, von Zahnstein, hartnäckigen Altersflecken, kariösen Formationen usw.

Die Technologie ermöglicht die Bereinigung der Zahnschmelz von weicher Plaque und Kalkablagerungen.

  1. Der Zahnarzt den Zahnschmelz stärkt professionellen Pasten, enthält Fluor.
  2. Erfolgt das Polieren und die Aufhellung des Zahnschmelzes. In dieser Phase verwendet der Arzt die Düse mit polierendem Gummiband sowie perterget und Mitteln. Leider, nach einem solchen Verfahren sollten es leicht zu Email ein paar Tage, da wird es extrem empfindlich auf Temperaturschwankungen, sauren und süßen Nahrungsmitteln.

Vor-und Nachteile der Ultraschallreinigung

Betrachten wir zuerst die positiven Eigenschaften des Verfahrens. Am besten zeigen die Vorteile der Ultraschall-Zahnreinigung Foto vor und nach der Durchführung, dass können deutlich sehen, die Qualität und das Ergebnis.

Technologie harmlos und schmerzlos, im Gegensatz zu einer mechanischen Entfernung. Auf den zahn ausgeübt geringe Wirkung, die nicht reduziert die Festigkeit, führt zu schweren Verletzungen und Chips. Scaler, verwendet während der Sitzung, geschärft nach speziellen Regeln, was ermöglicht maximale Schonung Email mit einer effektiven Reinigung der fremdartigen Sedimenten.

Auch das Verfahren ermöglicht eine perfekt glatte Oberfläche des Zahnes, was produziert die Prophylaxe des Entstehens der Plaque in Naher Zukunft.

Essen ein Plus – Technologie umfasst die Phase der schonenden Zahnaufhellung, dass die Email zurück ermöglicht ästhetische natürlichen Farbton.

Moment angenehm ist und gesteigerter Patientenkomfort – mindestens Schmerzen, Effizienz der Verfahren und die regelmäßige Bewässerung der Auswirkungen von kaltem Wasser.

Und schließlich BANDEN Reinigung verbessert die Widerstandskraft des Zahnes auf die anschließende Körperbehandlung (Fluoridierung, versilbert, Versiegelung usw.), verbessert die Kopplung des Materials, produziert die Prävention von Karies.

Leider, ULTRASCHALL-Zahnreinigung von Stein hat Nachteile:

vor und nach
  1. Das Verfahren kann nicht als schmerzfrei für Menschen mit einer erhöhten Empfindlichkeit des Zahnschmelzes und Laufenden Fällen – fast immer verwenden Lokalanästhesie Injektionen.
  2. Die Technologie gilt nicht für Personen mit allergischen Reaktionen auf Backpulver, Salz, Betäubungsmittel, fluoridhaltigen Paste, Politur Mittel usw.
  3. Der Therapeut kann verhindern, dass die Durchführung der Veranstaltung Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krankheiten der Atemwege.
  4. Auch die Veranstaltung erfordert erhöhte Vorsicht, wenn der Patient Implantate, festsitzenden Zahnersatz oder breket-Systeme.
  5. Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen.
  6. Schwierige Arbeitsbedingungen für Zahnarzt (Splatter, Verringerung der taktilen Empfindlichkeit etc.), was manchmal Auswirkungen auf das Ergebnis.
  7. Die Unfähigkeit, entfernen Plaque in einigen Bereichen.
  8. Es gab Fälle der Beschädigung des Zahnfleisches und des Zahnschmelzes während des Verfahrens.

Sicherheit des Verfahrens und mögliche Gegenanzeigen

Natürlich, die Patienten kümmert, ist schädlich ob Zahnreinigung Ultraschall.

Fachkundige Studien haben bewiesen, dass die modernen Varianten der Durchführung der Veranstaltung absolut sicher für die Gesundheit (mit Ausnahme von Kontraindikationen). Im Gegenteil, die Anwendung BANDEN-Technologie ermöglicht eine starke anderen zahnmedizinischen Prophylaxe Krankheiten und Niederlagen.

Über die Wirksamkeit und Sicherheit der Verfahren zeigen positive Bewertungen von zufriedenen Kunden.

In den meisten Ländern diese Veranstaltung auch erstmals in die Liste der Standard-und der notwendigen zahnärztlichen Manipulationen.

Natürlich sollte man nicht missbrauchen Reinigung der Zähne mit Ultraschall. Ausreichend verbringen Sie mal in 6-12 Monaten.

Leider sind zur Durchführung der Veranstaltung gibt es einige Gegenanzeigen:

  • das Vorhandensein von Implantaten, festsitzenden ortopedicheskih der Konstruktionen sowie komplexen;
  • Herzrhythmusstörungen, schwere Krankheit des Herzens und der Blutgefäße;
  • systemischen, chronischen Krankheiten (Asthma, Endokarditis, Bronchitis, Epilepsie) usw.;
  • Krankheit in der akuten Form (infektiöse, virale, Erkältungen);
  • Entzündungen und Erkrankungen im Bereich der Auswirkungen;
  • Alter bis zu 18 Jahren;
  • ernste Krankheiten wie Tuberkulose, aids, HIV, Hepatitis, Anämie, etc.
Wirkung nach der Reinigung

Wichtig: Ultraschall-Zahnreinigung Gegenanzeigen während der Schwangerschaft nicht hat!

Mundpflege FESSELN nach dem Zähneputzen

Wie oben erläutert, wird nach dem Verfahren der Empfindlichkeit und Anfälligkeit des Zahnschmelzes auf äußere Reize erhöht, deshalb sollten Sie den ersten Tag Regeln für die Pflege der Zähne:

  1. Reinigen die Mundhöhle nach jeder Mahlzeit, und nicht die üblichen 1-2 mal am Tag. Sie müssen auch die erste Zeit verwenden Sie Zahnpasta für empfindliche Zähne, eine Zahnbürste mit weichen Borsten (Kinderzimmer). Speisereste sollten zusätzlich löschen mit Hilfe der zahnärztlichen Faden. Die ersten Tage nach der Ultraschallreinigung müssen die Regeln der Zahnpflege
  2. Die Ernährung sollte Sate solide und mit Faser-Produkten, die sich die Prävention der Entstehung von Plaque und Steine (Obst, Gemüse, Nüsse, etc.).
  3. Nach der Zahnreinigung mit Ultraschall nicht verwenden Sie Produkte, die ein starkes Pigment (Wein, Kaffee, Kakao, Cappuccino, Säfte, schwarzer Tee, Karotten, Rüben, etc.). Eine ähnliche Diät sollte im Laufe der Woche.

Der Patient ist es wichtig zu Bedenken, dass die Zähne nach dem Eingriff sind anfälliger als zum positiven und zum negativen Auswirkungen. Beachten Sie daher die Empfehlungen, verwenden Sie fluoridhaltigen Zahnpasta, Essen Sie Nahrungsmittel mit Kalzium und Kalium, vergessen Sie nicht über regelmäßige Hygiene!

28.08.2018