Wie bleichen der Zahnschmelz der Zähne zu Hause?

Wie bleichen der Zahnschmelz der Zähne zu Hause

Zahnaufhellung zusammen mit der Behandlung der Karies ist eine der beliebtesten Zahnbehandlungen. Weißes lächeln ist ein Zeichen von Schönheit, Gesundheit und Wohlbefinden, also in der Verfolgung Ihr Menschen nicht scheuen Sie Geld und Zeit.

Für wen lohnt sich wirklich die Zähne bleichen?

Der Hauptgrund zum bleichen der Zähne wird die Verdunkelung oder Gelbfärbung der Zahnschmelz, wenn Plaque dringt in die Zähne so tief, dass normale Körperhygiene nicht helfen, es loszuwerden.

Ursache der Verdunkelung des Zahnschmelzes:

  • Rauchen. Nikotin setzt sich auf dem Zahnschmelz und dringt tief in Ihr. Zahnpasten mit Whitening-Effekt haben Wirkung zu weich, zu bewältigen mit einem Hauch von Tabak Teer und Nikotin. Home Bleaching wieder ein natürliches weiß der Zähne, aber Sie können wieder dunkel unter dem Einfluss von negativen Gewohnheiten;

  • Übermäßiger Konsum von Süßigkeiten. Die Wechselwirkung von Mikroorganismen, die im Mund, mit Kohlenhydraten führt zu biochemischen Reaktionen mit der Freisetzung von verschiedenen Substanzen. Sie sind aggressiv wirken auf die Zähne. Der Zahnschmelz wird so Dünn, daß durch Sie schimmert gelb Dentin;

  • Konsum von Kaffee und starken Tee. Getränke mit Farbstoffen wirken sich negativ auf die Farbe des Zahnschmelzes, die danach unmöglich sein wird, zu nennen schneeweißen. Auf die Färbung des Zahnschmelzes wirkt sich Rotwein, starken Tee, natürlicher und löslicher Kaffee. Braun Plaque auf den Zähnen schnell erscheint bei regelmäßiger Anwendung dieser Produkte;

  • Anwendung des Antibiotikums Tetracyclin. Wenn die werdende Mutter nahm Tetracyclin während des Wartens auf das Kind, die Anfänge der seine Zähne werden gelb. Die gleiche Wirkung manifestiert sich, wenn die Kinder nehmen Tetracyclin während der Bildung der Zähne in der frühen kindheit;

  • Eine übermäßige Zufuhr von Fluor-verbindungen. Ökologische Probleme im Zusammenhang mit verseuchtem Wasser oder Luft, Lebensmitteln, kann ein Grund der Entwicklung fluorosis wegen überangebot an Fluorid im Körper. Für diese Krankheit charakteristisch gefleckt Email;

  • Unterentwicklung zahn-Gewebe. Hypoplasie äußert sich auf die Zähne in Form von weißen Flecken oder gelb. Sie sind symmetrisch und haben die gleiche Größe. Wenn Anzeichen einer Hypoplasie spürbar beim Umgang mit Menschen, betroffene Zähne versiegeln oder gebleicht.

Was Sie wissen müssen, durch die Fokussierung Zähne bleichen zu Hause

Was Sie wissen müssen, durch die Fokussierung Zähne bleichen zu Hause?

Zahnaufhellung ähnlich wie Verfärbung der Haare, es wirkt sich auf die Gesundheit des Menschen. Maximal reduzieren den Schaden für den Körper, - die Hauptaufgabe beim bleichen.

Die Gesundheit der Zähne vor der Heim-Kosmetik-Behandlungen wird auf Pathologien Gegenstand: Parodontitis, periodontitis, alveoläre Querfortsätze, Zement-Plomben, anomalen Kinderkrankheiten Weisheit.

Vorsicht nicht überflüssig wird die Beurteilung des Zustands der Dichtungen. Wenn zwischen der Plombe und Gewebe des Zahnes Lücken entstanden, durch Sie dringt das aggressive Substanz ist und die Ursache der Zerstörung des Zahnes von innen.

Nach der Behandlung des Zahnschmelzes und den gewünschten Effekt unerwünscht zu Rauchen und Essen Lebensmittel mit färbenden Pigmenten. Hygienische Reinigung der Zähne sollte mit einer weichen Zahnbürste, so wie steifer Borsten kann die Ursache der unangenehmen Empfindungen. Whitening Zahnpasta hilft, die erzielte Wirkung zu unterstützen.

Verfahren bleichen des Zahnschmelzes nach 2-4 Monaten wiederholt.

Wie bleichen Zahnschmelz Aktivkohle?

Aktivkohle – ein Sicheres Mittel zur Zahnaufhellung zu Hause, minimieren mechanische Schäden an den Zahnschmelz. Darüber hinaus, wenn Sie versehentlich Verschlucken Aktivkohle nicht schädlich für den Körper, was nicht die anderen bleichenden Mitteln.

Eine schnelle Möglichkeit, die Zähne ohne Kochen von Pulver – kauen zwei oder drei Tabletten auf einmal, dann Spülen Sie den Mund mit warmem Wasser ein paar mal. Trotz aller nützlichen Bleichende Eigenschaften der Kohle, sofort nach dem Eingriff ein lächeln kann«, um schwarz werden musste» wegen der gestauten in Zahnzwischenräumen Teilchen des Pulvers. Sie gründlich waschen, dann kann man die Zähne putzen normalen Zahnpasta.

Der positive Effekt dieses Verfahrens besteht nicht nur in der Wirkung von Aktivkohle, nimmt die weiche Plaque, sondern auch in seiner saugfähige Aktion. Kohle absorbiert Giftstoffe, Stoffe, die den Zahnschmelz schädigen können und provozieren die Entstehung von Flecken auf der Oberfläche. Allerdings zu oft verwenden Holzkohlepulver für die Reinigung der Zähne nicht, um eine Beschädigung des Zahnschmelzes und überempfindlichkeit der Zähne.

Zahnaufhellung Zitrone

Behandlungen für die Zähne mit der Anwendung von Zitrone gehören zu den chemischen Methoden der Aufhellung des Zahnschmelzes. Sie sind weniger traumatisch als die abrasive bleichen Backpulver oder Aktivkohle, da der Grad der Wirkung kann man kontrollieren, einfach die Verringerung oder Erhöhung der Konzentration von Zitronensaft in der Lösung. Dann wie beim Zähneputzen Backpulver besteht die Gefahr zerkratzen den Zahnschmelz auch bei minimalem betätigen der Zahnbürste.

Es gibt einige einfache und effektive Rezepte mit der Anwendung von Zitrone:

Zahnaufhellung Zitrone
  • Schale frische Zitrone wischen die Front-Oberfläche der Zähne innerhalb von 3-5 Minuten. Achten Sie darauf, dass in den Zahnzwischenräumen kein Teilchen der Schale, noch irgendeiner anderen Nahrung. Eine erwiesene Tatsache, dass das größte Risiko für die Entwicklung von Karies, Schäden und Bräunung des Zahnschmelzes sind nicht die einmaligen Auswirkungen von Säure bildenden oder Farbstoffen, und die ständige Anwesenheit von Speiseresten. Dies schafft den Nährboden für pathogene Mikroorganismen, die provozieren die meisten Pathologien der Zähne und der Mundhöhle im Allgemeinen;

  • Schonende Behandlungsmethode, die sich auch für Menschen mit empfindlichen Zähnen. In Zahnpasta vor dem Zähneputzen fügen 1-2 Tropfen Zitronensaft und führen Hygienemaßnahmen wie üblich. Üben Sie nicht mehr als zweimal pro Woche während eines Monats;

  • Das Fruchtfleisch der Zitrone wird für die Aufhellung der Zähne, der Zahnschmelz, die nicht empfindlich auf Säuren. Eine frische Scheibe Zitrone angewendet, um die Zähne für ein paar Minuten, bis es keine Beschwerden gibt, dann entfernen und Spülen Sie den Mund mit warmem Wasser;

  • Eine Lösung von Zitronensaft in einem Glas Wasser können Sie Mundwasser verwenden, indem dem Kurs nicht mehr als einen Monat. Das Verhältnis der Komponenten der Lösung 1:1, können Sie reduzieren den Inhalt von Zitronensaft bei einer schmerzhaften Reaktion der Zähne.

Hausgemachte Aufhellung des Zahnschmelzes Soda

Backpulver kann für das häusliche bleichen der Zähne als Schleifmittel, die hilft bei der Beseitigung der weiche Plaque von der Oberfläche des Zahnschmelzes. Dazu Backpulver mit Wasser verdünnt, bis eine homogene Aufschlämmung, aufgetragen auf die Zahnbürste und putzen sich die Zähne. Entweder lassen die therapeutische Zusammensetzung auf die Zähne für einige Minuten, danach mit lauwarmem Wasser abspülen.

Gut Ton hellt die Zähne die Kombination von Wasserstoffperoxid und Backpulver, die bis zur Homogenität vermischt und verwenden anstelle von Zahnpasta. Verwenden Sie die Rezepte auf der Grundlage von Backpulver für die Reinigung und Zahnaufhellung darf nicht häufiger als einmal alle zwei Wochen, um zu verhindern, dass Ausdünnung des Zahnschmelzes.

Verwenden Sie Backpulver für die Zahnaufhellung müssen Sie mit Vorsicht. Erstens, achten Sie darauf, dass Soda fallen auf dem Zahnfleisch, da bei der Reibung kann Sie beschädigen das Gewebe und verursachen Blutungen. Zweitens sollte daran erinnert werden, dass bei Verdünnung des Zahnschmelzes dieses Verfahren kann gefährlich sein für die Zähne, provozieren eine erhöhte Empfindlichkeit und sogar dazu beitragen, die Entstehung von Karies.

Wie Zähne bleichen mit Wasserstoffperoxid?

Wasserstoffperoxid – ein beliebtes Mittel um die Zähne aufzuhellen, verwendet wird, wobei es nicht nur zu Hause, sondern auch Teil der bleich-Gele, die angewendet werden von Zahnärzten zur professionellen Aufhellung des Zahnschmelzes auf ein paar Töne. Es ist natürlich, dass die Konzentration in allen diesen Tools ist anders. Für eine Radikale Aufhellung Zahnärzte verwenden 30% Wasserstoffperoxid. Dabei nach jeder solchen Prozedur Zahnarzt muss eine remineralization Zähne therapeutische Zusammensetzung, um Auswaschung zu verhindern hydroxyapatite aus Emaille. In der Heimat genug einer 3% igen Lösung von Wasserstoffperoxid.

Rezepte für eine Vielzahl von Anwendungen. Am einfachsten ist es, angefeuchtete Wattestäbchen angewendet, um die Oberfläche mit Flecken und ein paar Minuten inkubiert, danach den Mund ausspülen müssen mit warmem Wasser. Die Regeln für den Heimgebrauch peroxide sind die gleichen wie für den professionellen Bleaching – vermeiden Sie den Kontakt mit dem Zahnfleisch und anderen weichen Stoffen, Verschlucken der Lösung. In hohen Konzentrationen dieses Mittel kann gefährlich sein für den Körper.

Verwenden Sie es öfter als einmal in der Woche wird nicht empfohlen, nach einem Monat der Behandlung müssen Sie eine Pause für zwei oder drei Monate.

Klärung und Stärkung der Zähne mit Hilfe von Klarspüler

Aufhellung und Stärkung der Zähne spült

Aufhellende Conditioner für Mundhöhle gehören zu den weichen Mitteln, die nicht den Zahnschmelz schädigen, und tragen zur Wiederherstellung Ihrer mineralischen Zusammensetzung.

Sie enthalten aggressive Chemische Bestandteile – Z. B. aktiven Sauerstoff, entfernt zahnbelag, hellt Zähne und verhindert die Bildung von Zahnstein. Für Patienten mit empfindlichen Zähnen und empfindliche Zahnschmelz gibt es Conditioner auf der Basis von pflanzlichen Extrakten von Zimt -, Teebaum -, Nelken -, Minze. Sie verhindern nicht nur die Verdunkelung der Oberfläche der Zähne, sondern wirken antibakteriell, verhindern Karies und Zahnfleischerkrankungen.

Widerstehen Spülung im Mund müssen von einer bis zu drei Minuten, Volumen für eine einmalige Anwendung beträgt zwei Esslöffel. Empfohlen für die tägliche Nutzung im Laufe des Monats.

Anwendung zu Hause bleichen Gele

Hausgemachte Whitening Gele gelten zusammen mit einem speziellen mundschutz, um die erhöhte Kontaktfläche der aktiven Komponenten mit dem Zahnschmelz und erhöht den Grad der Aufhellung. Mundschutz hergestellt aus flexiblem Kunststoff oder Silikon, ziehen Sie an der Ober-oder Unterkiefer, je nachdem, welche Zähne brauchen bleichen.

Gel und Wurzelholz geliefert, oder es wird auf die Kapu selbst. Die Mittel von verschiedenen Herstellern unterscheiden sich in der Zusammensetzung. Gele für eine Intensive Aufhellung des Zahnschmelzes enthalten Wasserstoffperoxid, ein mundschutz mit einer solchen Zusammensetzung kann man Sie tragen nicht länger als eine halbe Stunde, wiederholen Sie zweimal pro Tag während einer zweiwöchigen Behandlung.

Gele schonende Maßnahmen enthalten Harnstoff oder Carbamid-Peroxid in geringen Konzentrationen, Sie kann man tragen, nicht abnehmend, ein paar Stunden. Also für die Nacht bleichen zu Hause ist es besser, genau diese Gele. Zumal das tragen von mundschutz bei der Arbeit oder in der öffentlichkeit kann Unannehmlichkeiten verursachen.

Bleaching Streifen für die Zähne

Verwenden Sie die Streifen sind sehr einfach – Sie müssen täglich aufgetragen werden Sie auf die Zähne und lassen Sie dort mindestens eine halbe Stunde. Einen Monat später Zahnschmelz wird aufgehellt etwa 2-3 Töne. Die Wirkung der schneeweißen lächeln dauert ein paar Monate, dann ist der Zahnschmelz wieder verdunkeln. Nebenwirkungen des Verfahrens – eine vorübergehende Erhöhung der Empfindlichkeit der Zähne.

Whitening Strips ist ein High-End-Tools, Sie sind in einer anderen Preiskategorie und sind bequemer zu bedienen. Streifen fest halten auf die Zähne, so dass das sprechen während des Verfahrens.

Mangel an irgendwelchen bleichen Streifen – Zahnzwischenräume aufzuhellen und auf diese Weise nicht funktionieren.

Whitening Bleistift

Dieses tragbare Art von Bleaching-Gel aufgetragen speziellen Applikator. Nach einer gewissen Zeit die Zusammensetzung der Anweisung entfernen Sie mit Email. Verbraucher erhältlich Bleistift, der Wirkstoff von denen gelöscht Speichel ohne spezielle Manipulationen.

Die Konzentration der Bleichmittel ist unbedeutend im Vergleich mit mundschutz und je Gel. Deshalb Bleistift verwenden für die Aufrechterhaltung weiße Zähne in «bewegliche» Bedingungen, entfernen von Flecken aus Tee, Kaffee, Tabak Plaque.

Zahnaufhellung Teebaumöl

Zahnaufhellung Teebaumöl

Hochwertige Bleaching kann nur natürliches ätherisches öl 100% Konzentration. Zuerst führen die üblichen Reinigung der Zähne mittels der Zahnbürste und Paste. Dann auf die Zahnbürste aufgetragen 2-3 Tropfen des ätherischen öls, breitete Sie über die Oberfläche des Zahnschmelzes. Taubheit der Wangen oder der Zunge – Nebenwirkungen Verfahren, bis der Mund gründlich gespült.

Reinigung des Zahnschmelzes Teebaumöl wird nicht nur Plaque, sondern auch Zahnstein.

Verhinderung der Vergilbung des Zahnschmelzes

Zu warnen Gelbfärbung der Zahnschmelz, befolgen Sie die Regeln der Mundhygiene und vermeiden Sie den Verzehr von Lebensmitteln mit färbenden verbindungen.

Neben bunten süßen Getränken, Süßigkeiten und Schokolade, zu den Produkten, was eine Beschädigung des Zahnschmelzes, gehören:

  • Frisch gepresste Fruchtsäfte und Konserven – Granatapfel, orange und andere. Neben der färbenden verbindungen (Phenole), die in den Beeren und Früchten in rot, Sie haben die säurebildenden Eigenschaften, die verstärkt den Prozess der Färbung des Zahnschmelzes;

  • Wein, wobei potentiell gefährlich nicht nur Rotwein, sondern auch Weißwein. In rot enthält Phenole und Tannine, weißer fördert die Bildung von Säure und Tannine enthält, die gelbe Färbung des Zahnschmelzes;

  • Tee, Kaffee – bei ständigem Gebrauch provozieren Gelbfärbung der Zahnschmelz nicht weniger als Zigaretten. Dies gilt vor allem für die Liebhaber der stark gebrühter schwarzer Tee und Kaffee-Volk, die 3-4 Tassen des Getränks pro Tag;

  • Gewürze, Soßen und Gewürze – Curry, Balsamico-Essig, Ketchup verursachen Gelbfärbung der Zähne, wenn man Sie in großen Mengen täglich;

  • Obst und Gemüse von hellen Farben – Heidelbeeren, Brombeeren, rote Beete, Himbeeren, Kirschen. Bei aller Nützlichkeit dieser Produkte ist nicht zu leugnen Ihre färbenden Eigenschaften. Dies bedeutet nicht, dass Sie vollständig aus der Nahrung zu streichen, müssen Sie nur einige Vorsichtsmaßnahmen.

22.08.2018