Wie Zähne bleichen Backpulver

Möglichkeiten, wie die Zähne bleichen Backpulver weithin bekannt und sehr beliebt für viele Gründe. Das Verfahren ist für alle Schichten der Bevölkerung, da die Kosten Backpulver gering, und das Mittel gibt es in fast jedem Haus.

Es ist sehr effektiv — bereits nach dem Dritten Verfahren können wesentliche änderungen zu bemerken.

Professionelle Zahnärzte auch manchmal greifen auf diese Methode der Aufhellung des Zahnschmelzes. Dazu Sie auflösen Backpulver in Wasser und einen kleinen Strahl unter dem mächtigen Druck erzeugen Reinigung der Mundhöhle von Plaque.

Soda gutgeschrieben eine Reihe von wunderbaren Eigenschaften. Mit Ihrer Hilfe lindern auch entzündliche Prozesse. Aber wie gut Soda bleicht eigentlich nicht bringen und ob diese Methode der Gesundheit Schaden?

Nutzen und Schaden

Wenn Sie eine Frage «ist es möglich, Ihre Zähne aufhellen zu Hause» seinen Zahnarzt, dann ist die Antwort höchstwahrscheinlich positiv sein wird. Aber diese Methode der Zahnaufhellung ist nicht immer wirksam und ist nicht für alle.

Pasta-aus-Soda

Soda gibt ein positives Ergebnis nur dann, wenn die Zähne verdunkeln unter dem Einfluss von externen Faktoren, wie Rauchen, Missbrauch von Tee oder Kaffee, mangelnder Hygiene der Mundhöhle. Wenn der Zahnschmelz hat einen natürlichen dunklen Farbton, dann versuchen aufzuhellen auf diese Weise wird nicht empfohlen.

Die dunkle Natur der Email nicht funktionieren aufhellen Backpulver

Vor dem Zähne bleichen Backpulver zu Hause, steht eine Liste von Kontraindikationen. Dazu gehören:

  • Schwangerschaft;
  • Laktation;
  • Ausdünnung des Zahnschmelzes und überempfindlichkeit;
  • Beschädigungen auf dem Zahnfleisch;
  • Zahnfleischbluten;
  • allergische Reaktionen in der Mundhöhle;
  • die vollständige Zerstörung des Zahnschmelzes;
  • das Vorhandensein von Karies;
  • andere Zahnerkrankungen.

Wichtige Regeln

Wenn es keine Gegenanzeigen und beschlossen, zu versuchen Sie genau diese Methode, müssen Sie daran denken eine sehr wichtige Regel besagt, dass die Häufigkeit solcher Verfahren sollte ungefähr alle 2 Wochen. Wenn Sie öfter zu reinigen, können nicht nur die Integrität des Zahnfleisches, sondern auch den Zahnschmelz schädigen.

Ist es klug, einen Zahnarzt zu besuchen, bevor das bleichen der Zähne mit Backpulver. Nach der Inspektion der Mundhöhle Arzt eine Stellungnahme, ob Sie greifen auf diese Methode des bleichens, oder lohnt es sich einen mit anderen Mitteln.

Man sollte immer daran denken, dass die permanente Molaren ergeben sich einem von der Natur nur einmal, deshalb ist es notwendig, sorgfältig zu behandeln. Sollte nicht sofort nach der Lektüre des Rezepts Home-Bleaching-Mittel auf die Toilette laufen für die Zahnbürste. Es empfiehlt sich, zuerst die Vorbereitungen für solch ein ernstes Verfahren.

Bei der Mundpflege vor und nach dem bleichen Backpulver steht bevorzugt Zahncremes, die in Ihrer Zusammensetzung enthalten Fluor. Sie müssen innerhalb eines Monats vor der Behandlung der Klärung.

Bürste für die Durchführung des bleichens sollte eine weiche Borsten.

Bürste mit weichen Borste besser geeignet für das bleichen

Ebenso wichtig ist die Ernährung. Müssen Lebensmittel sind Reich an Kalzium.

Nicht zu vernachlässigen Hygiene der Mundhöhle, in der Hoffnung, dass Soda beseitigen alle Zahnprobleme. Bleaching — kein Allheilmittel, sondern nur ein Weg, um ein lächeln ästhetischer.

Soda-für-Bleaching

Bleachingmethoden

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Zähne bleichen Backpulver zu Hause. Reinigungsmittel können sowohl in reiner Form als auch in Kombination mit anderen Substanzen.

In reiner Form Soda gilt wie folgt: Sie Kochen eine konzentrierte wässrige Lösung im Verhältnis 1:2. Angefeuchtetes Backpulver wird auf die Gaze-Tupfer oder Wattestäbchen und vorsichtig beginnen, die Zähne behandeln. Dabei ist es wichtig, nicht das Zahnfleisch verletzen. Manche bevorzugen nicht Rückgriff auf die Verwendung von Fremdkörpern und otbelivayushchee das Mittel aufgetragen mit dem Finger. In jedem Fall Sie müssen Ihre Hände vorher zu waschen.

Die Verarbeitung von jedem zahn zahlen nicht mehr als 2 Minuten. Andernfalls können Sie den Zahnschmelz schädigen. Verwenden Sie zur Reinigung der Zahnbürste bei diesem Verfahren nicht möglich. Seine Borsten in Kombination mit einem abrasiven Mittel führen zu einer starken Zerstörung des Zahnschmelzes. Wenn die Phase der Reinigung abgeschlossen ist, den Mund mit klarem Wasser gründlich gespült.

Nicht verwenden Sie die Zahnbürste zum bleichen Soda pur

Wenn der Zahnschmelz dunkel genug, sollten Sie nicht erwarten, schneeweißen lächeln nach der ersten Behandlung. Erneute Reinigung sollte nicht früher als eine Woche.

Erzielen Sie optimale Ergebnisse zu erzielen, bereits nach der ersten Anwendung kann man mit Hilfe von Backpulver, das gemischt mit 3% Wasserstoffperoxid. Die resultierende Zusammensetzung, die Konsistenz sein muss nah an der dicken sauren Sahne, tragen auf die Zähne auf die gleiche Weise, wie in der vorherigen Methode. Zur Beschleunigung der Bearbeitung können Sie mit einer Zahnbürste mit weichen Borsten. Für diese Behandlung zu Hause gut geeignet Baby-Bürste.

Nach dem bleichen Mund Spülen Wasser. Aufgrund einer aggressiven Substanzen Zahnschmelz wird deutlich heller, aber die Methode nicht empfohlen, häufiger als 1 mal alle 10-14 Tage.

Ein gutes Ergebnis erhalten Sie, wenn Sie mischen Backpulver mit Fruchtsäure. Dies kann den Saft der Zitrone, Kiwi, Erdbeeren und andere Früchte, die enthalten in Ihrer Zusammensetzung eine ausreichende Menge an Säure. Die Kombination von Soda und Zitrone betrachten die effektivste Option, aber wegen der starken Auswirkungen auf Email diese Reinigung sollte nicht häufiger als 1 mal in 2 Monaten.

Ziemlich aggressiv, aber wirksame Methode des Home-Bleaching gilt als einer Mischung aus Zitronensaft, Soda und Wasserstoffperoxid. Alle diese Zutaten mischen, bis eine Dicke Reinigungs Mischung und verarbeiten die Zähne auf die gleiche Weise wie in früheren Versionen.

Nach Meinung von Experten, die Methode der intensiven Reinigung eignet sich nur dann, wenn der Zahnschmelz ist sehr stark, und die Zähne werden nicht auf der überempfindlichkeit. Verwenden Sie eine Kombination dieser Komponenten für Bleaching auf Dauer unmöglich. Um nicht Ihre Zähne schädigen, die empfohlene Anzahl der Behandlungen sollte nicht mehr als 3 mal pro Jahr.

Egal, welche Bleichmittel für die Zähne verwendet wurden, nach deren Anwendung unbedingt zu achten, um den Zahnschmelz. Sollten weiterhin Lebensmittel, die Reich an Kalzium und andere nützliche Spurenelemente, die Pflege der Mundhöhle, genießen Sie die regenerierenden Ihrer Pasten und Balsame.

Ernährung für gesunde Zähne sollte viele Produkte mit Kalzium

Wenn Sie nach der Hauptreinigung erhöhen die Empfindlichkeit der Zähne beginnt das Zahnfleisch zu Bluten, Wunden erscheinen oder andere unangenehme Symptome, es wird empfohlen, nicht zu zögern mit einem Besuch beim Zahnarzt.

Wie Zähne bleichen Backpulver zu Hause

Seit alten Zeiten, ein schönes und weißes lächeln galt als Zeichen der Gesundheit seines Besitzers. Im Moment glatte und helle Zähne gelten als das wichtigste Symbol eines erfolgreichen Mannes. Aber nicht jede Natur beschenkt schönen Zähnen und oft, um Sie zu erreichen, müssen Sie eine Menge Zeit und Geld. Auf jeden Fall die Zähne bleichen in einer Zahnarztpraxis, jedoch Kosten diese Dienste sind nicht Billig. Und dann kommt die übliche Backpulver, die nicht schlechter als die neumodischen Techniken kann geben Sie ein glänzendes lächeln.

Der Gebrauch von Soda bleichen

Seit vielen Jahren Soda gilt als das beste Hausmittel für Zahnaufhellung. Aber was verursacht eine solche Popularität?

  1. Backpulver besteht aus mikroskopisch kleinen granula, die wie eine Bürste reinigen Plaque von der Zahnoberfläche. Außerdem Lauge zerfrisst Speisereste und Zahnstein. So bekommen wir gleichzeitig eine mechanische und Chemische Reinigung der Zähne, was gibt qualitative und professionelle Beseitigung von Verunreinigungen.
  2. Soda hat ausgezeichnete antiseptische, antibakterielle und beruhigende Eigenschaften. Nach dieser Reinigung entzündeten Zahnfleisch werden weniger schmerzhaft, verschiedene Wunden im Mund heilen, schmerzende Zähne zu beruhigen.
  3. Aktive Komponenten Backpulver haben eine regenerierende Wirkung. Nach der Behandlung der Mundhöhle Soda Bestand, Wunden mit Stomatitis und Soor heilen schneller, die Schleimhaut erholt, der Schmerz nachlässt.
  4. Dank der weißen Kristallen, Soda nicht nur tief und gründlich reinigt die Zähne, es gibt Ihnen ein Bleaching.
  5. Ein weiterer Vorteil dieser Art der Zahnaufhellung – absolute Billigkeit des Produkts. Ist Bleaching für jedermann erschwinglich Person.

Denken Sie jedoch daran, die Zähne zu putzen Soda man richtig, sonst bringen kann zu irreparablen Schäden an Ihre Zähne.

Bleaching-Soda

Wie Zähne bleichen Backpulver

Hier ist ein einfaches Rezept, das Ihnen helfen, reinigen und bleichen die Zähne sicher.

  • Kochen Sie das Wasser und Gießen Sie in eine Tasse kochendes Wasser. Warten, bis das Wasser auf Raumtemperatur abkühlen. Man kann auch gefiltertes Wasser verwenden, aber nicht nur fließendes gibt es eine Menge von Chlor, die schädlich für den Zahnschmelz.
  • In keinem Fall lösen Sie Soda in kochendem Wasser – Sie wird gedämpft und verliert seine nützlichen Eigenschaften.
  • In der gekocht und auf Raumtemperatur gekühlten Wasser aufgelöst werden müssen gehäuften Teelöffel Backpulver. Gründlich rühren, damit keine Klümpchen entstehen.
  • Spülen Sie den Mund mit klarem Wasser, Tauchen Sie die Bürste in den vorbereiteten Bestand und putzen Sie sich die Zähne. Sie können mehrmals Spülen Sie die Bürste und senken Sie es wieder in sodalösung.
  • Danach den Mund gründlich auszuspülen und die Bürste Spülen. Nach der Reinigung sollte auf das Rauchen, Kaffee und Tee für ein paar Stunden.

Diese Reinigung der Soda ist absolut sicher und effektiv – schon nach 5-7 Behandlungen die Zähne werden auf weißer Ton. Die Hauptsache, solche Bleaching ohne Bedenken kann man zumindest jeden Tag verwenden. Wenn Sie erreichen wollen schnellere Ergebnisse, können Sie mit einem solchen Board. Tauchen Sie die nasse Zahnbürste in das Pulver und Natron vorsichtig bummeln Sie durch die Zähne. Drücken Sie nicht zu stark, dass die Kristalle Natron den Zahnschmelz nicht gekratzt haben. So kann die Reinigung nicht mehr als einmal pro Woche.

Rezepte bleichen Soda

Soda – ein sehr wirksames Mittel zur Aufhellung, aber nur dann, wenn Sie es richtig verwenden. Hier sind noch einige Rezepte mit Backpulver, die nützlich sein können aufhellen des Zahnschmelzes.

  1. Soda und Aktivkohle. Aktivkohle ein wenig weicher Soda, obwohl auch perfekt reinigt die Zähne von Plaque. Lösen Sie Soda in lauwarmem Wasser und Tauchen Sie die Bürste in den vorbereiteten Bestand. Danach die nasse Bürste ein eintauchen in die zerkleinerten Tabletten Aktivkohle. Im Tandem zwei Komponenten wirken zusammen – Soda zart zerfrisst Plaque und weiche Teilchen Kohle reinigen Sie aus den schwer zugänglichen zahn-Zwischenräume.
  2. Soda und Zitronensaft. Es ist eine sehr starke Kombination, die nicht nur reinigt, sondern gibt auch schöne aufhellende Wirkung. Feuchten Sie sollten Ihre Zahnbürste anfeuchten und in frischem Zitronensaft, und dann Tauchen Sie in der Lebensmittel-Soda. Reinigen Sie vorsichtig, nicht zu viel Druck auf die Borsten, um Kratzer zu vermeiden Zahnschmelz. Soda reagiert mit dem Zitronensaft und gibt starke Aufhellung der Oberflächen, die zerfrisst alle dunklen Bereiche. Anstelle von Zitronensaft können Sie Zitronensäure – verdünnen Sie mit Wasser 1:4.
  3. Soda und Wasserstoffperoxid. Es ist noch eine klassische Kombination, die Ihnen erlauben, effektiv und sicher reinigen Sie die Oberfläche der Zähne. Aber für den Anfang Peroxid sollte mit Wasser verdünnt 1:3, dass die Zusammensetzung nicht so konzentriert. Danach befeuchten Sie den Pinsel in Peroxid, und dann Tauchen Sie in der Lebensmittel-Soda. Putzen Sie die Zähne vorsichtig und nicht öfter als einmal pro Woche.
  4. Soda und Kiwis. Diese Kombination hat hervorragende bleich-Eigenschaften. Kiwis sollte das Fruchtfleisch hacken und mischen mit Soda. Auf einem Obst benötigen Sie einen halben Teelöffel des Pulvers. Tragen Sie die vorbereitete Mischung auf die Zähne und leicht reiben. Lassen Sie für 5 Minuten, aber esst nicht die Zusammensetzung. Danach den Mund gründlich auszuspülen. In Kombination mit Soda Kiwi gibt starke Reaktion bleichen.

Denken Sie daran, der Soda in keinem Fall ist es unmöglich zu reinigen Zahnersatz. Ihre Oberfläche viel weicher Zahnschmelz und nach einer solchen Reinigung auf dem Material verbleiben mikroskopisch kleine Schäden. Später dort sammeln sich Keime, Essensreste, ein unangenehmer Geruch, eine solche Prothese dienen viel weniger.

Um Ihre Zähne waren immer weiß müssen schützen die Oberfläche vor den Auswirkungen der starken Pigmenten. Denken Sie daran, von Kaffee und starken Tee die Zähne werden Grau, und der Nikotin – gelb. Sollte man auch unterlassen Lutscher mit hellen Farben – Sie können einen Kommentar hinterlassen auf der Oberfläche der Zähne Getönte Farbe. Darüber hinaus müssen Sie sorgfältig überwachen die Mundhygiene – putzen Sie Ihre Zähne zweimal täglich, rechtzeitig einen Zahnarzt, reinigen die Zähne von Zahnstein. Und dann werden Ihre Zähne garantiert werden weiße und gesund!

Wie Zähne bleichen Backpulver zu Hause und gibt es von solchen Bleaching-Effekt?

Blendend weißes lächeln – ein Symbol für Ihre Attraktivität, Gesundheit und auch Erfolg. Und der Günstigste Weg, dies zu erreichen – Zahnweiß-Natron im Hause. Über Rezepte und Bewertungen mehr schreiben, um das ganze bewerten den nutzen und möglichen Schaden dieses Verfahrens.

Wie erreicht man den gewünschten Effekt mit einem einfachen und Billigen Mittel? Es gibt ein paar Rezepte, die leicht zu Hause angewendet werden können, aber dabei muss man unbedingt den Empfehlungen Folgen, um nicht Schaden und nicht verderben den Zahnschmelz.

das Ergebnis

Soda und Zitrone

Zitronensaft sollten Sie mit Backpulver zu kombinieren, nur dann, wenn Sie sich sicher in einem gesunden Zustand des Zahnschmelzes. Es sollte fest und gesund.

Selbst ein einfaches Rezept:

  • genug auf die Zahnbürste auftragen und ein wenig Soda, und oben darauf dann tropft der Saft;
  • weiter Zahnreinigung durchführen in der üblichen Weise.

Selbst Zitronensäure nicht viel Einfluss auf die Farbe des Zahnschmelzes, sondern ist in der Lage, die Wirkung von Backpulver.

13.08.2018